Hortensien schneiden

Hortensie beschneiden

Hortensien schneidenWie kann ich eine Hortensie beschneiden? Um eine Hortensie richtig zu schneiden, ist es wichtig zu wissen, welche Art von Hortensien Sie in Ihrem Garten haben. Die Hortensie ist eine beliebte Gartenpflanze, die in vielen deutschen Gärten ein schönes Plätzchen erobert hat. Ursprünglich aus Regionen in China, Japan, Nord- und Südamerika stammend, gibt es Hortensien in vielen verschiedenen Formen und Größen. Geliebt von Gartenliebhabern für den einfachen Charakter und die schönen Blüten, die diese Gartenpflanze gibt. Sie werden in vielen Gärten die Gartenhortensie, die Bauernhortensie, die Kletterhortensie, die Hortensie Annabelle, die Tellerhortensie und die Rispenhortensie finden. Diese verschiedenen Hortensienarten lassen sich ungefähr in zwei Gruppen einteilen. Eine Gruppe wächst an alten Knospen, wie z.B. die Gartenhortensien. Die andere Gruppe wächst auf neuen Knospen, wie z.B. Hortensia Annabelle. Die Gruppe bestimmt die Beschneidungsmethode und den Zeitpunkt, zu dem Sie eine Hortensie beschneiden können. Aber wie geht man den Schnitt einer Hortensie an?

Wie kann ich eine Hortensie beschneiden?

Um eine Hortensie wachsen und blühen zu lassen, ist es nicht notwendig, eine Hortensie zu schneiden. Besonders bei Hortensien, die auf alten Knospen wachsen, reicht es, die Blüten, die Ende März ihre Blütezeit beendet haben, abzuschneiden. Schneiden Sie diese knapp über dem oberen Paar dicker und gesunder Knospen ab, so dass neue Triebe auf den alten Knospen wachsen können. Um ein gutes Wachstum und eine üppige Blüte zu erhalten, ist es wichtig, dass dieser Strauch jung bleibt. Lassen Sie den Strauch in den ersten drei Jahren ruhig wachsen und schneiden Sie dann jedes Jahr etwa ein Viertel der ältesten und dicksten Äste knapp über dem Boden ab. So verjüngen Sie innerhalb von vier Jahren den gesamten Busch. Dies gilt auch für die Tellerhortensien. Kletterhortensien müssen nicht beschnitten werden. Nur wenn dieser Strauch zu groß oder zu breit wird, ist es notwendig, diese Hortensien zu schneiden. Hortensien, die auf neuen Knospen oder einjährigem Holz wachsen, werden am besten im Frühjahr geschnitten. Im März können Sie diese Hortensienarten schneiden, indem Sie sie auf etwa dreißig Zentimeter über dem Boden zurückschneiden. Hortensienarten, die auf einjährigem Holz blühen, sind Hortensien Annabelle und die Rispenhortensien. Wenn Sie die Annebelle gut zurückschneiden, wird dieser Strauch später in der Saison schöne, große Blüten hervorbringen. Wenn Sie kleinere, kugelförmige Blüten mögen, schneiden Sie den Strauch leicht ab und lassen Sie ihn ungeschnitten.

Wie kann ich eine Hortensie umpflanzen?

Hortensien schneidenEine Hortensie, die zu groß wird für den Platz im Garten wo sie jetzt steht. Oder eine Hortensie, die nicht gut gedeiht und an einer anderen Stelle im Garten viel besser zur Geltung kommt. Manchmal ist es notwendig, eine Hortensie umzupflanzen. Die beste Zeit für die Umpflanzung einer Hortensie ist im Frühjahr. Vorzugsweise im März oder April. Die Pflanze hat noch nicht so viele Blätter, so dass man sehen kann, was man tut, und es gibt weniger Frostgefahr, was verhindert, dass die Pflanze beschädigt wird. Außerdem ist die Hortensie im Frühjahr noch in Ruhe und sie bekommt dadurch viel Zeit um sich zu erholen, bevor sie wieder zu wachsen beginnt und große, schöne Blüten bildet. Wie kann man eine Hortensie umpflanzen? Zuerst graben Sie die Hortensie aus. Achten Sie darauf, dass Sie die Pflanze so großzügig wie möglich ausgraben, damit die Pflanze einen großen Wurzelballen hat. Dann graben Sie ein großes neues Loch an der Stelle, an der Sie die Hortensie pflanzen wollen. Machen Sie das Loch etwa doppelt so tief und doppelt so groß wie den Wurzelballen. Pflanzen Sie die Hortensie in das Loch. Fügen Sie Blumenerde und Dünger hinzu und schließen Sie das Loch wieder. Geben Sie der Hortensie viel Wasser und sie sind fertig. Sie sehen also, eine Hortensie verpflanzen, ist ein leichtes.

Wie kann ich eine Hortensie vermehren?

Um Ihren Garten in ein Meer von Hortensienblüten zu verwandeln, können Sie Hortensien-Stecklinge schneiden. Der Sommer ist die beste Zeit, um Hortensien zu vermehren. Das Vermehren dieser Pflanze kann auf verschiedene Weise erfolgen. Mit Hortensien-Ableger geht es am schnellsten. Wählen Sie beim Abtrennen einen niedrigen Zweig von der Hortensie. Dann die unteren Blätter vom Zweig entfernen. Entfernen Sie nicht die oberen Blätter. Legen Sie den Ast auf den Boden und bedecken Sie den Mittelteil mit Sand. Achten Sie darauf, dass die oberen Blätter über dem Boden stehen. Legen Sie einen Stein auf den erdgedeckten Teil des Zweiges, um ihn auf dem Boden zu halten. Der Zweig wird nun Wurzeln schlagen, ohne dass Sie noch etwas tun müssen. Nach einem Jahr können Sie den Zweig von der Pflanze abschneiden und den Steckling an einer anderen Stelle im Garten pflanzen. So kann man auf eine einfache Weise Hortensien vermehren.

Pruning Hydrangea

Hortensia snoeien

Taille des hortensias

Gartencenter Koeman review Rating: 4.5 out of 5 based on 301 reviews.